Umgestürzte Baustellenabsicherung

Umgestürzte Baustellenabsicherung

Datum: 3. Oktober 2019 um 20:50
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 20 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Zum Fuggerschloss Bergheim
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: HLF 20


Einsatzbericht:

Am 3.10.2019 wurde um 20:50 eine umgestürzte Baustellenabsperrung in der Straße “Zum Fuggerschloss” bei der Integrierten Leitstelle gemeldet.

Die Besatzung des HLF fuhr die Straße Richtung Wellenburg und entdeckte an der Kreuzung zur Benatzkystraße eine Absperrschranke, die umgestürzt ist und zum Teil in die nicht abgesperrte Straßenseite ragte. Die Baustelle wurde wieder ordentlich abgesichtert. Da laut Alarmfax eine Baustelle “vor” Bergheim gemeint war, wurde die restliche Straße bis Wellenburg kontrolliert, allerdings nichts weiter gefunden.